Willkommen auf meiner gewerblichen Webseite. Vielleicht kennen Sie mich schon als Webmaster der www.e30.de - E30 Tuning Seite. Ich habe mich auf die technische Veredelung von BMW Fahrzeugen mit Schwerpunkt auf den E30 spezialisiert. Nachfolgend ein Überblick in welchen Bereichen Sie auf mich zählen können.

  • - Herstellung und Lieferung von Motorhaltern für E30 335i und V8
  • - Herstellung und Lieferung von größeren Bremsen für E30
  • - Beratung bezüglich Komponentenauswahl
  • - Hilfe bei der elektrischen Anschaltung
  • - Vermittlung der Anpassung von S62, S54, M52 Steuergeräten
  • - Unterstützung bei der TÜV Eintragung
  • - Fehlersuche nach erfolgtem Umbau
  • - Beschaffung von Informationsmaterial (Schaltpläne, BMW Unterlagen, Prospekte,  Testberichte)






















BMW 340i V8 mit Motorhalter Typ 5

und 325x28mm 4 Kolbenbremse  




Wesentlich für die Betriebssicherheit im Straßenverkehr ist eine der Leistungssteigerung des Antriebs angepasste Bremssanlage. Hierzu bedarf es nicht zwingend teurer Mehrkolbensysteme. Der BMW Baukasten bietet einige interessante Optionen, welche preisgünstig zum gewünschten Ergebnis führen.






















Abb.: 335i im Slalom


Alle angebotenen  Komponenten werden von ausgewählten Fachfirmen nach meinen Vorgaben hergestellt. Bei der Auswahl der Partner entscheidet nicht der niedrigste Preis, sondern die qualitativ hochwertigste Ausführung. Auf maximale Maßhaltigkeit und gezielte Materialauswahl wird besonderer Wert gelegt. Rücksprachen mit dem TÜV Berlin ermöglichen eine Eintragung per Einzelabnahme für die Verwendung im Straßenverkehr.

























Abb.: Herstellung des Adapter 300/1 mittels CNC Fräse, Bearbeitung der Bremsscheibenradnabenöffnung, Musterbauteile für eine 100% Maßhaltigkeit der Folgewerkstücke

epasste Bremssanlage. Hierzu bedarf es nicht zwingend
Theoretische Überlegungen nutzen nichts, wenn im späteren Fahralltag nicht das Optimum erreicht wird. Vorallem bezüglich der Materialkombination Reibscheibe und Bremsbelag sind praktische Tests nötig. Im Bild mein 335i, welcher mit der 325x28mm BREMBO Anlage vorn und der 324x20mm BREMBO Anlage hinten Erfahrungen auf der Rennstrecke sammelt. Ergebnis ist ein optimales Ansprechen und eine hervorragende Standfestigkeit der Systeme.





eat;