Einbauanleitung 312x25mm Bremsanlage mit  540i Sattel


Das Bremsenset bestehend aus E34 540i Sattel, 312x25mm Scheibe und Adapter 312-3 sollte bereit liegen. Sattelträger müssen immer vom E34 540i oder E32 750i stammen, Sättel können auch wie im Bild vom M3 E36 oder M5 E34 genutzt werden.

Die Sattelträger müssen zwei kleine Vertiefungen im Bereich des späteren Federbeins bekommen, sonst läßt sich der Sattel nicht fachgerecht ohne Berührung des Federbeins montieren. 

Im Foto fehlt das Ankerblech, dieses kann vom E30 verbleiben und wird nur an den Sattelenden etwas eingekürzt. Der Adapter wird mittels der im Set enthaltenen M12 Schrauben montiert, so daß die Beschriftung zur Wagenmitte zeigt. Anzugsmoment 95 Nm

Die Bremsscheibe wird montiert und mittels der E30 Inbusschraube gegen herunterfallen gesichert. Diese Montagehilfe kann auch weggelassen werden, hat im Fahrbetrieb keine Funktion. Die Lochung der Bremsscheibe ventiliert nach hinten. Die Scheiben sind für links und rechts unterschiedlich ausgeführt.

Der Sattel kann nun mittels der originale E30 Sattel Schrauben montiert werden. Anzugsmoment 95 Nm.

Die Bremsanlage wird nach abgeschlossener Montage fachgerecht entlüftet. Sollten die Scheiben von der Montage etwas verschmutzt sein, können Sie nun mit Bremsenreiniger gereinigt werden.

Die Schnitzer 16 Zoll Felgen passen ab 10mm Spurplatten. Mit Sattelnachbearbeitung geht es auch ohne Spurplatten. 
tino@e30.de